Projekt

A PHASE 3, RANDOMIZED, MULTICENTER, OPEN-LABEL STUDY COMPARING IBERDOMIDE, DARATUMUMAB AND DEXAMETHASONE (IberDd)VERSUS DARATUMUMAB, BORTEZOMIB, AND DEXAMETHASONE (DVd) IN SUBJECTS WITH RELAPSED OR REFRACTORY MULTIPLE MYELOMA (RRMM) (EXCALIBER-RRMM)

Laufend - Rekrutierung – laufend · 2022 bis 2030

Art
Klinische Forschung
Reichweite
Multizentrisch, KSSG als teilnehmendes Zentrum
Bereiche
Status
Laufend - Rekrutierung – laufend
Start
2022
Ende
2030
Finanzierungsart
Industrie
Studiendesign
Phase III
Kurzbeschreibung/Zielsetzung

Ziel dieser Studie ist es, die Wirksamkeit eines neuen Prüfpräparats, Iberdomid (CC-220) in Kombination mit Daratumumab und Dexamethason (IberDd) zur Behandlung des rezidivierten oder refraktären Mul-tiplen Myeloms mit der von Daratumumab, Borte-zomib und Dexamethason zu vergleichen. In dieser Studie wird die Sicherheit und Wirksamkeit der Ibe-rdomid-Kombination im Vergleich zu der anderen Kombination bei einer großen Anzahl von Patienten getestet, und es wird untersucht, wie die Patienten ihre Behandlung des Multiplen Myeloms empfinden und wie es um ihre gesundheitsbezogene Lebens-qualität bestellt ist. Weltweit werden ca. 864 Proban-den an dieser Studie teilnehmen. In der Schweiz wer-den etwa 6 Probanden an 2 Zentren an der Studie teilnehmen. Die voraussichtliche Dauer der Studie ist so lange, wie sich die Krankheit nicht verschlimmert und wie die Patienten die Studienbehandlung vertra-gen.